Grossprojekte

 

  

 

Innere Medizin Süd (IMS)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LKH Hall Haus 14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinder - Herz - Zentrum West

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinder- und Jugendpsychiatrie LKH Hall Haus 6

 

 

 

 

 

Projekte der letzten Jahre

LKH (Universitätskliniken) Innsbruck
    • ♦  Mitarbeit Projektgruppe Masterplan Bauleitplan 2005 Univ.-Kliniken Innsbruck

 

    • ♦  Univ.-Klinik für Neurochirurgie Erarbeitung der Zielplanung inkl.Raum- und Funktionsprogramm

 

    • ♦  Flächen-/Nutzungsstudie Klinikneubau

 

    • ♦  Medizinzentrum Anichstrasse – MZA Universitätskliniken für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Neurochirurgie, Innere Medizin (Stationsbereich), Notfallaufnahme, Neuroradiologie

 

    • ♦  Univ.-Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe - Umbau Gynäkologische Ambulanz/ Entbindungsbereich/ Neonatologische Intensivstation

 

    • ♦  Univ.-Klinik für HNO/HSS Betriebsorganisationsplanung:Zielplanung G01 – G4, Klin. Abt. für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Gebäude HNO G1, Neuorganisation Allg. Ambulanz HNO G0

 

    • ♦  Laborzentrum Innrain 66 Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Kinder- und Herzzentrum Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Kinder OP-Bereich Umbau Zubau West Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Zusätzliche Errichtung von vier herzchirurgischen Intensivbetten, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Neuorganisation der Stroke Unit inkl. Erweiterung Planungsumfang der Pflegestation 1 Univ.-Klinik für Neurologie, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Aufwach-Intensiv-Chirurgie G2 Süd - Realisierung von vier Herzchirurgischen Intensivbetten, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Erweiterung Epilepsiemonitoring der Univ.-Klinik für Neurologie , Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Vergrösserung/Neuplanung der Gynäkologisch/Onkologischen Tagesklinik der Univ. Klinik für Frauenheilkunde

 

    • ♦  Laborzentrum Innrain 66a, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Aufstockung Frauen- und Kopfklinik G8/G9, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Aufstockung Zentrales Versorgungsgebäude – Unterbringung Zentrallabor, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Department Psychiatrie und Psychotherapie – Zielplanung inkl. Umsetzung, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Aufstockung Flachbau Chirurgie Ost, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Weiterführung Investitionsprogramm, Klinik 2015/Bauleitplan, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Umorganisation Morphologisches Labor der Univ.-Klinik für Frauenheilkunde, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Umbau Gemeinsame Kinderstation Urologie/MKG, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Aufstockung Gebäude Flachbau Chirurgie Ost Zielplanung bis ARCH-Wettbewerb, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Adaptierung 5. Leiterbereich sowie Administration/Dienstzimmer Innere Medizin G1 Nord

 

    • ♦  Adaptierungsmassnahmen U/B-Bereich Augenambulanz G1 der Univ.-Klinik für Augenheilkunde, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Zielplanung/Sanierung Univ.-Klinik für Innere Medizin

 

    • ♦  Adaptierung Brustdiagnostik II Erdgeschoss G0 Gebäude FKK, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Errichtung Multidisziplinärer Laborbereiche FKK G1, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Errichtung Bekleidungsautomat im Gebäude FKK G01, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Sanierung Innere Medizin Nordtrakt G2 – G5, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Unfallchirurgie – Optimierung/Sanierung Frischverletztenbereich, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Adaptierung Strahlentherapie Ambulanz / Planungs CT, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Umplanung/Erweiterung Ambulanzbereich Neurologie FKK G0, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Sanierung Radiochemisches/Radiopharmazeutisches Labor im Bereich der NUK-Ambulanz, Betriebsorganisationsplanung
    • ♦  Räumliche Adaptierung Brachytherapie im Gebäude FKK G01, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Innrain 66a – Laborbereich OncoTyrol , Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Erweiterung MR-Bereich im Gebäude Blutbank, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Unterbringung Ultraschallbereich RAD II in G0 FK-Hochbau, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Reorganisation Plastische Ambulanz, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  ISAG Zielplanung, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Optimierungsmassnahmen im Stationsbereich G3 HNO/HSS und Nachnutzung Räumlichkeiten G2 HSS Ambulanz und Zusammenlegung Geräteaufbereitung in G0, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Unterbringung Strahlentherapie II in FKF OST G01/G0 und Unterbringung von Stations- und Administrationsbereichen der Univ.-Klinik für Dermatologie und Venerologie FKF OST G2-G4, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Sanierung der Stationsbereiche der Univ.-Klinik für Dermatologie/Venerologie Venerologie, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Univ.-Klinik für Strahlentherapie – Erweiterung, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Errichtung einer gemeinsamen Tagesklinik für Augenheilkunde und Gynäkologie, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Zentralisierung Endoskopie CHI und Innere Medizin im Gebäude Chirurgie G0, Betriebsorganisationsplanung – Studie

 

    • ♦  BO Vorbereitung ARCH Wettbewerb Neubau Innere Medizin Südtrakt

 

    • ♦  Neubau Innere Medizin Südtrakt Patientenversorgung und Laborbereiche, Betriebsorganisationsplanung
    • ♦  Nuklearmedizinisches Institut Wörgl Neuorganisation und Sanierung dieses Institutes, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Planung des ADSI-Austrian Drug Screening Institutes am Innrain 66ader Med. Univ. in Innsbruck

 

    • ♦  Adaptierung des Endoskopie- und Gastro-enterologischen Ambulanzbereiches im Gebäude Frauen- und Kopfklinik FKF G0, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Interimistische Unterbringung der Kinderpsychosomatik der Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde im Vinzenzheim, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Erweiterung/Bauphase 2 Zentrallabor ZIMCL im Gebäude ZVG, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Fortschreibung Zielplanung Chirurgische Kliniken, Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Sanierung/Neuplanung des PET-Bereiches am LKI durch Anschaffung eines weiteren PET-Scanners

 

    • ♦  Erarbeitung eines Standard-Raum- und Funktionsprogrammes für Stationsbereiche (AK, SK, ICU, Geb.Hilfe, u.a.), U/B-Ambulanzbereiche, Forschungsdeputate, Laborflächen, Lehre, Leiterbereich, OP/Aufwachbereich, Tagesklinik, u.a.m. Erstellung von BO-Einrichtungsblättern zu den Standard-Raum- und Funktionsprogrammen mit Verfassung eines Kurzkommentars

 

  • 1994- derzeit
  • Auftraggeber: Tirol Kliniken GesmbH
Landeskrankenhaus Hall in Tirol
    • ♦  Zielplanung Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Fortführung Zielplanung

 

    • U/B-Bereiche
    • OP-/IPS-/Aufwachbereiche

 

    • HAUS 10 / G1 – Umbau Endoskopiebereich in G1 Betriebsorganisationsplanung

 

    • HAUS 10 / G2 – Sanierung OP-/Intensiv- und Aufwachbereich inkl. Interimslösung für Aufwachbereich Betriebsorganisationsplanung

 

    • HAUS 10 / G01- Integration des Laborbereiches Haus 2/G2 in das Hauptlabor Haus 10/G01

 

    • LKH Hall - Haus 10 - Umbau Endoskopiebereich G1 Betriebsorganisationsplanung

 

    • Planung eines interdisziplinären Simulationszentrum im Haus 7 am Areal des LKH Hall

 

    • Planung von 4 zusätzlichen Funktions-Aufwachplätzen und Neuorganisation von 4 IMCU-Betten im Haus 10 Areal LKH Hall Betriebsorganisationsplanung

 

    • Planung Neubau Haus 14 am Areal des LKH Hall mit Unterbringung sämtlicher Chirurgischer Funktionen und des Primariates Gynäkologie und Geburtshilfe

 

  • Planung des neuen MRT-Bereiches am LKH Hall Haus 10

 

  • 2002-2014
  • Auftraggeber: TIVELOP & Tirol Kliniken GesmbH
Psychiatrisches Krankenhaus Hall in Tirol
    • Planung eines Zentrums für Physikalische Therapie mit Sporttherapie

 

    • Planung von Akutaufnahmestationen und einer Gerontopsychiatrischen Station

 

    • Errichtung Data Center und Verwaltungsgebäude am KH-Areal Hall Betriebsorganisationsplanung

 

    • Neuplanung Forensische Klinik Betriebsorganisationsplanung

 

    • Planung eines Neubaues für die Unterbringung der Kinder- und Jugendpsychiatrie am Areal des LKH Hall Betriebsorganisationsplanung

 

 

  • 1999 - 2013
  • Auftraggeber: PKH Hall und Tirol Kliniken GesmbH
Landespflegeklinik Tirol
    • ♦  Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Errichtung eines Neubaues für die Versorgung von forensischen Patienten am Areal des LKH Hall B Betriebsorganisationsplanung

 

    • ♦  Errichtung eines Erweiterungsbaues für die Landespflegeklinik Tirol

 

 

  • 1998-2014
  • Auftraggeber: LPK Hall i. Tirol & Tirol Kliniken

 

 

Landeskrankenhaus Hochzirl
    • Zubau Eingangszone, Neuplanung Physikalische Therapie der Neurologischen Abteilung

 

 

    •  1998 - 2001

 

    • Auftraggeber Tirol Kliniken GesmbH

 

 

  • Optimierung der U/B- und Diagnostikeinheiten der Fachdisziplinen Neurologie und Innere Medizin

 

  • Auftraggeber Tirol Kliniken GesmbH
Landeskrankenhaus Natters
    • Betriebsorganisationsplanung

 

    • Umsetzung Gesamtkonzept mit Errichtung der Abteilungen für Onkologie, Konservative Orthopädie, Psychotherapie und Physikalische Therapie

 

 

  • 1999 - 2004
  • Auftraggeber: LKH Natters

 

    • BO-Beratung zur Umstellung der Patientenakten

 

  • 2003
  • Auftraggeber: LKH Natters

 

    • Betriebsorganisationsplanung
    • Errichtung Alten- und Pflegewohnheim Natters „In der Stille“

 

  • 2004
  • Auftraggeber: Tirol Kliniken GesmbH
Universität Wien/Univ.-Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
    • Univ.-Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde - Betriebsorganisationsplanung

 

  • Kinderzahnklinik ZMK Betriebsorganisationsplanung

 

  • ab 1999 - 2012
  • Auftraggeber: BIG
Universität Graz/Univ.-Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
  • Univ.-Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde - Zielplanung Betriebsorganisationsplanung

 

  • ab 2000 - 2015
  • Auftraggeber: Stmk. Krankenanstalten GmbH
Bezirkskrankenhaus Kufstein
    • Erweiterung und Raumrochaden in Stations- 2006 - 2014 und Ambulanzbereichen sowie Errichtung eines Neubaues

 

    • Betriebsorganisationsplanung

 

    • Modul 1 (Zubaumassanhmen im D/1-Trakt)

 

    • Modul 2 (Bauliche Begleitmassnahmen und Raumrochaden im Bestand)

 

    • Modul 3 (Errichtung eines Neubaues zur Unterbringung der neuen Funktionsbereiche)

 

    • Modul 4 (Erweiterung Ambulanzbereich Augenheilkunde)

 

    • Modul 5 (Neuverortung Ambulanz für Anästhesie u. Ernährungsmedizin)

 

  • Neuplanung eines Endoskopiebereiches

 

 

  • BO-Vorplanungen im Zusammenhang 2014 mit der Vornahme eines Architektenwettbewerbes inkl. Bewertung der abgegebenen Projekte und Erarbeitung einer Stellungnahme am BKH Kufstein
    Endach

 

  • 2006-2014
  • Auftraggeber: BHK Kufstein
Landeskrankenhaus Feldkirch
  • Umplanung und Sanierung der Ambulanzspangen Ost und West/Optimierung und Neuplanung der OP-Bereiche G0 und G1 West

 

  • 1999-2000
  • Auftraggeber: Vorarlberger KH-Betriebsgesellschaft

 

  • Neuplanung Untersuchungs- und Behandlungsbereich
  • Prüfung/Aktualisierung des Raum-und Funktionsprogrammes

 

  • 2005-2006
  • Auftraggeber: Vorarlberger KH-Betriebsgesellschaft
Landeskrankenhaus Feldkirch/Maria Rast
    • Neuplanung Krankenhaus Maria Rast

 

  • Rahmen-Raum- und Funktions-
    programm

 

  • 1999 - 2000
  • Auftraggeber: Landeshochbauabteilung  Feldkirch
Landeskrankenhaus Wolfsberg
  • Erstellung eines Raum- und Funktionsprogrammes für eine Geriatrische und eine Psychiatrische Station inkl. BO-Beschreibung bis zur Auswertung des ARCH-Wettbewerbes

 

  • 2002 - 2003
  • Auftraggeber: LKH-Wolfsberg
Landeskrankenhaus Bludenz
  • Prüfung/Aktualisierung der Patientenfrequenzen und des Raum- und Funktionsprogrammes zum Masterplan

 

  • 2005 - 2006
  • Auftraggeber: Vorarlberger KH-Betriebsgesellschaft
Krankenhaus Dornbirn
    • Überprüfung und Optimierung der Raum-Kapazitäten im Röntgen- und Notfallbereich

 

 

  • 2006-2008
  • Auftraggeber: Stadt Dornbirn Abteilung Hochbau
Gesundheitszentrum Lanserhof
    • Erweiterung Health- & Beauty Center

 

    • Betriebsorganisation

 

 

  • 2004-2005
  • Auftraggeber: Lanserhof
Privatklinik Hochrum
    • Erweiterung OP-Bereich

 

    • Betriebsorganisationsplanung

 

 

  • 2007-2008
  • Auftraggeber: Privatklinik Hochrum